LAGE

VIELE GRÜNFLÄCHEN, PARKS UND SPIELPLÄTZE.
Und eine hervorragende Anbindung – mit dem Rad, dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

WOHNEN IN FREIBURGS GRÜNEM STADTTEIL
Mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, einer Vielzahl an unterschiedlichen Ärzten, der Grundschule („Adolf-Reichwein-Schule“) und Kindertagesstätten bietet Weingarten-West seinen Bewohnerinnen und Bewohnern eine gewachsene Infrastruktur. Gemeinschaftliche Angebote wie der Abenteuerspielplatz der Kinder- und Jugendarbeit am Dietenbachpark, welcher die Möglichkeiten für vielfältige Aktivitäten bietet, aber auch das hohe Engagement der Bewohnerinnen und Bewohner im Quartier sorgen für ein harmonisches Miteinander in der Nachbarschaft.

VERKEHRSANBINDUNG
Die Straßenbahnlinien 3 und 5 verbinden den Stadtteil in wenigen Minuten mit der Innenstadt und dem Hauptbahnhof. Die Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Binzengrün 34. Über die Besançonallee ist der Autobahnzubringer Freiburg-Mitte und damit die Bundesautobahn 5 in nur wenigen Fahrminuten zu erreichen. Weiterhin befinden sich in unmittelbarer Nähe die Fahrrad-Schnellstrecke FR2 und der Dreisamuferradweg.

FREIZEITANGEBOT FÜR DIE GANZE FAMILIE
Weingarten-West bietet mit seinen weitläufigen Grünanlagen und dem benachbarten Mundenhof ein einzigartiges Freizeitangebot für die ganze Familie. Der sich im Stadtteil befindliche Dietenbachpark ist mit seinen rund 35 Hektar der größte Park in Freiburg. Eingebettet in die grüne Umgebung bietet der Dietenbachsee eine Naturoase, die zu einer Vielzahl an Sport- und Freizeitaktivitäten einlädt und zahlreiche Grill- und Spielplätze bietet.